The Germans are back

Psari Korinth Peloponnes EmpfangAm Ortseingang von Psari begrüßt uns Giorgio, Giannis‘ ältester Sohn. Giorgio, Student an der Universität Piräus, hatte für seinen Vater die Übersetzungsarbeit bei unserer Korrespondenz geleistet. Er führt uns zum Haus seiner Großmutter, wo die anderen im schattigen Innenhof auf uns warten. Es ist eine illustre Gesellschaft:
Giannis mit Familie, sowie aus New York angereist seine Jugendfreundin Elsa mit ihrem Mann Bruce und Tochter Sophia.

Deutsch griechische Versöhnung 1   Deutsch griechische Versöhnung 2

Die Atmosphäre ist entspannt und freundlich. Wir reden über Reisen, Politisches, Psari, und die Planung für den nächsten Tag. Anschließend eine erste gemeinsame Mahlzeit außerhalb, gefolgt von einem ausgedehnten Kaffeetrinken.

Deutsch griechische Versöhnung 3   Psari Korinth Peloponnes Umgebung

Den Rest des Nachmittags sind wir in der näheren Umgebung unterwegs, während wir den mal rauen, mal liebreizenden Charme der argolischen Landschaft in uns aufnehmen. Es dämmert bereits, als wir zurück in Psari sind. In phantastischer Stimmung lassen wir den Abend gemächlich in der Taverne ausklingen.

Psari Peloponnes Panorama   Deutsch griechische Freundschaft 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.